Thade Gerdes Bohunternehmen        0 49 31 / 938 46-0  |    info@thade-gerdes.de
 
  • Brunnenbau

    Brunnenbau

  • Raupensondiergert auf Tieflader

    Raupensondiergert auf Tieflader

  • Pfahlbohrgert

    Grundwassermessstellenbau

  • Aufschlussarbeiten auf dem Wasser - Gebo und Gebo 3

    Aufschlussarbeiten auf dem Wasser - Gebo und Gebo III

  • Aufschlussarbeiten an Land - Borhraupe

    Bohrpfahlarbeiten

 

Baugrunduntersuchungen - Flügelsondierungen

Durch die Prüfmethode "Flügelsondierung", die im Straßenbau und Erdbau eingesetzt wird, besteht die Möglichkeit, die Scherfestigkeit von wassergesättigten, undrainierten, feinkörnigen und organischen Böden zu ermitteln.

Wir setzen zwei verschiedene Ausführungen ein:

  • Die elektronische Flügelsonde wird an unserem Raupensondiergerät montiert. Die Messwerte werden elektronisch aufgezeichnet. Wir verwenden das System van den Berg.

  • Die Handflügelsonde ist ein Handgerät zum manuellen Aufzeichnen von Messwerten im oberflächennahen Bereich. Für die Untersuchungen setzen wir die Geonor-Flügelsonde ein.